AfD protestiert: Mangelnde Unparteilichkeit und Verstöße gegen die Geschäftsordnung durch Stadtverordnetenvorsteher Gerd Hibbeler (SPD)

In der Stadtverordnetenversammlung am 7.2.2018 wurde das Antwortrecht der AfD-Fraktion sowie das Recht aller Bürger auf korrekte und ungefilterte Information als Antwort auf ihre Fragen schwer missachtet. Der Stadtverordnetenvorsteher Gerd Hibbeler (SPD) verweigerte der AfD-Fraktion das in der Geschäftsordnung der Stvv. Heusenstamm verbriefte Antwortrecht JEDER Fraktion und des Magistrates auf Bürgeranfragen. Dies ist besonders erstaunlich, […]

Mehr Infos

Probleme mit „Unbegleiteteten minderjährigen Flüchtlingen“ im Rainbow-House Heusenstamm

Wir möchten Ihnen eine Zuschrift an uns von Ende Dezember 2017 nahezu ungekürzt weitergeben, die einen Einblick in die tatsächliche Situation „Unbegleiteter minderjähriger Asylsuchender“ (UMA) in Heusenstamm gibt. Interessant ist, dass dieser Bericht neben Meinungen und Einschätzungen des Einsenders Teile eines offiziellen Vortrags des Betreibers wiedergibt. Unserer Meinung nach wird allein schon durch eklatante Differenzen […]

Mehr Infos

73. Jahrestag der Versenkung der „Wilhelm Gustloff“ mit über 9000 Opfern davon 5000 Flüchtlingskinder

Heute vor 73 Jahren, am 30.1.1945, sank das mit Flüchtlingen überfüllte Lazarett- und Vertriebenenschiff „Wilhelm Gustloff“, torpediert von einem sowjetischen U-Boot trotz eindeutiger Kennzeichnung und – entgegen oft kolportierter Erzählung – eingeschalteten Positionslichern. Die Titanic war ein Unglück, aber diese Katastrophe war die größte in der Geschichte der Seefahrt. Das Gedenken an die über 9.000 […]

Mehr Infos

Geheimakte Flüchtlinge 2018: Was Sie nicht in der Systempresse lesen

Es gibt Fakten, die von Politikern gemieden werden wie der Teufel das Weihwasser oder von der Mainstreampresse nicht oder nur lückenhaft publiziert werden. Hier sind sie: Fakt 1: Nur die WENIGSTEN sind Kriegsflüchtlinge und politisch verfolgt Die Systemmedien und Polit-Gutmenschen aller Couleur wollen uns immer noch weismachen, dass die meisten »Schutzsuchenden» KRIEGSFLÜCHTLINGE sind. Dem widerspricht […]

Mehr Infos

Soziale Realität in Deutschland: Fünfköpfiger Heusenstammer Familie mit Säugling droht die Obdachlosigkeit

Wer, wie viele Menschen in Deutschland, angesichts sinkender Reallöhne, teilweise mehrfach verschachtelter Zeitarbeitsfirmen und Subunternehmen keine Rücklagen hat und z.B. wegen Krankheit für einige Monate nicht arbeitsfähig ist, dem kann schnell die Obdachlosigkeit drohen. Die Lohnfortzahlung des Arbeitgebers fällt nach 6 Wochen aus und die Mühlen des Jobcenters mahlen schwer durchschaubar, kompliziert und vor allen […]

Mehr Infos

Wahlbeobachtung 2017 gegen Wahlfälschungen

Leider gibt es auch in Deutschland immer wieder Fehler, Manipulationen oder direkte Fälschungen bei Wahlen, obwohl dies als Straftatbestand mit hohen Strafen geahndet wird (zumindest auf dem Papier) und korrekte Wahlen für die Demokratie die wichtigste Grundlage darstellen. Daher ein paar Informationen sowie Handlungsempfehlungen: I. Wahlfälschungen 1) Wahlfälschung in Halle, 11% der AfD „verloren“, 101 […]

Mehr Infos

Herr Joachim Herrmann von der CSU und seine Kenntnisse in „Mein Kampf“, Rassismus und Rechtspopulismus

Zunächst wäre einmal zu fragen, ob „Mein Kampf“ eigentlich zur Pflichtlektüre der CSU-Führungselite gehört oder warum Herr Joachim Herrmann das einzige Vorkommen des Wortes „Volksverderber“ am Ende dieses Buches auf Seite 808 von 818 aus dem Gedächtnis heraus zitieren kann? Gegenüber der Welt äußerte er sich:   >>Höcke habe den SPD-Politiker Sigmar Gabriel einen „Volksverderber“ […]

Mehr Infos

Hessen-Depesche: Interview mit Carsten Härle zur politischen Situation, Standpunkten und Verleumdungskampagnen

Interview mit dem AfD-Fraktionsvorsitzenden in Heusenstamm Carsten Härle (AfD): „Realpolitik heißt für mich in erster Linie Politik für die Realität der Bürger“ Samstag, 24 Juni 2017 19:49 geschrieben von  Michael Krug Heusenstamm – Die AfD erreichte bei der Kommunalwahl 2016 in Heusenstamm ein Ergebnis von 7,2 Prozent und zog mit drei Mandatsträgern ins Stadtparlament ein. […]

Mehr Infos

Hessischer Rundfunk: Konrad Adenauer rechtsextrem und posthumer CDU-Parteiauschluss? Absurde Hetze gegen AfD-Politiker.

Der hessische Rundfunk brachte in der Hessenschau am 1.6.2017 einen Artikel über angeblich rechtsextreme Äußerungen von AfD-Politikern. Belegen wollte er das an meiner Äußerung, dass die Verteibung und die Behandlung der Deutschen nach der Niederlage 1945 mit Millionen Opfern ebenfalls ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit darstellt und dass nach 1945 mehr Deutsche starben als im […]

Mehr Infos

Reichsbürgerverleumdung gegen AfD-Poltiker: Staatsschutz ermittelt gegen SPD-Vorstand in Heusenstamm. Strafbewehrte Unterlassungserklärung

Gert Kaiser, Mitglied des Vorstands des SPD-Ortsvereins Heusenstamm, hatte auf Facebook unwahre Behauptungen und und Verleumdungen verbreitet, insbesondere, dass Carsten Härle, Fraktionsvorsitzender in der AfD-Fraktion Heusenstamm, sogenannte „Reichsbürger“ in Heusenstamm organisieren würde. Gegen diese und andere vollkommen aus der Luft gegriffenen Falschbehauptungen wurden Anzeigen wegen übler Nachrede, Beleidigung, Verleumdung und üble Nachrede gegen Personen des […]

Mehr Infos