Migrationswaffe gegen Deutschland/Europa: US-Botschafter, Verteidigungsminister Israel und CDU bestätigen

Daniel Ray »Dan« Coats ist ein amerikanischer Jurist, Diplomat und Politiker der Republikanischen Partei. Er war von 2001 bis 2005 US-Botschafter in Deutschland. Heute ist er Senator und vertritt den US-Bundesstaat Indiana im Senat.

Vor wenigen Tagen besuchte Coats nach längerer Zeit Deutschland und äußerte sich auch über die Flüchtlingswelle. Der frühere Berliner US-Botschafter Coats sagte: »Es macht mir große Sorge, wie Migration als Waffe eingesetzt wird, um Europa und den Westen zu schwächen«.

Ähnlich äußerte sich unlängst auch der israelische Verteidigungsminister Mosche Jaalon, der sagte: »Ich bin mir nicht sicher, ob bei der Vertreibung von Sunniten nicht die Absicht dahinter steckt, ein Problem in Europa zu verursachen«. Man nenne so etwas hybride Kriegsführung.

Die Londoner Tageszeitung Daily Mail nannte den Flüchtlingsstrom nach Europa jetzt eine »Massenvernichtungswaffe«, ähnlich äußerte sich der Spiegel Flüchtlinge als Waffe«). Und auch die Süddeutsche Zeitung spricht im März 2016 inzwischen ganz offen darüber, dass Migration als Waffe benutzt wird.

Siehe Quelle.

Auch Willy Wimmer,  Mitglied  des  deutschen  Bundestages  1976-2009  (CDU),  Staatssekretär  im Verteidigungsministerium bestätigt (Auszüge aus einem Interview vom 6.9.2015):

„Wenn wir das so sich entwickeln sehen, dann destabilisieren wir ja unser eigenes Land. Wir sehen ja heute schon, was hier los ist, und das heißt: Über diese Form von Politik, die die Bundesregierung betreibt, tragen wir
dazu bei, dass diese Länder keine Perspektive mehr haben und wir tragen letztlich dazu bei, dass dieses Land  hier  auseinanderfliegt.  Und  das  ist  die  Migrationswaffe,  die  in  doppelter  Hinsicht  eigesetzt  wird.
Gegenüber dem Land … Syrien – und gegenüber Deutschland selbst.

Das Phänomen wurde durch Geeenhill in dem Buch „Weapons of Mass Migration“ 2010 gut untersucht. Inzwischen ist das Buch, dass bislang nur auf English verfügbar war, 2015 auch in Deutsch erschienen: „Massenmigration als Waffe„.

Posted in Allgemein.

One Comment

  1. Pingback: Migrationswaffe – geladen – entsichert – Unbestechlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.